Aussicht in die Wanderregion Tannheimer Tal Tirol Aussicht in die Wanderregion Tannheimer Tal Tirol Aussicht in die Wanderregion Tannheimer Tal Tirol
Unterkünfte
Unterkünfte

Wandertouren und Wanderungen im Tannheimer Tal

Wandertouren im Tannheimer Tal

Eine besondere Qualität des Tannheimer Tals ist das Wandern auf drei Ebenen. Die unterste Ebene bietet neben entspannten Spazierwegen von Ort zu Ort auch zahlreiche lauschige Plätzchen, um die Seele baumeln zu lassen. Die Ufer am Vilsalpsee oder auch am Haldensee beispielsweise sind wie geschaffen dafür. Auf der nächsten Ebene warten Panoramawege wie der GeoPfad vom Füssener Jöchle, die oft bequem mit der Bergbahn erreicht werden können. Dort faszinieren eindrucksvolle Aussichten und unberührte alpine Natur, ohne stundenlange Aufstiege. Die dritte Ebene ist schließlich die Welt der Bergsteiger und Kletterer. Die anspruchsvollen Routen und spannenden Klettersteige genießen weit über das Tal hinaus einen exzellenten Ruf.

Für den optimalen Wanderspaß hat das Tannheimer Tal auch die richtigen Serviceangebote. Für die Planung einer Wanderung ist die interaktive Karte eine große Hilfe. Dort finden Sie Kilometer- und Zeitangaben sowie Höhenprofile. 

Wanderung auf dem 9erlebnisweg am Neunerköpfle

Das Tannheimer Tal ist österreichs schönste Wanderregion

Ein kleines idyllisches Tal mit großen Qualitäten. Das befanden auch die Leser des deutschen Wandermagazins. Sie entschieden sich ganz klar für das Tannheimer Tal bei der Wahl der schönsten Wanderregion in Österreich. Gelobt wurde vor allem die Vielseitigkeit des Angebots.
Mit einem sehr eindrucksvollen Ergebnis gewann das Tannheimer Tal den Titel „Österreichs schönste Wanderregion 2019“. Von den 7577 Lesern des deutschen Wandermagazins, die dafür ihre Stimme abgegeben hatten, entschieden sich eindrucksvolle 71,45 Prozent für das idyllische Tal im Norden Tirols. Insgesamt bewarben sich 18 Regionen um diesen Titel.