Drei Seen vom Vilsalpsee zum Schrecksee und zur Landsberger Hütte

Tannheim, Tirol, Österreich

Tour-Details


Dauer: 7,66 Stunden
Länge: 16,758 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1057 m
Höhenmeter (abwärts): 1056 m

Niedrigster Punkt: 1165 m
Höchster Punkt: 2006 m
Schwierigkeit: schwer
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Schotter
GPS Daten downloaden

Kurzbeschreibung:
Drei Seen passieren wir bei dieser herausfordernden Panoramarunde: den Vilsalpsee, den Schrecksee und den Traualpsee



Erlebniswert: *****



Empfohlene Jahreszeiten:

  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober



Eigenschaften:

  • Rundtour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • geologische Highlights
  • botanische Highlights
  • faunistische Highlights
  • Gipfel-Tour

Beschreibung:
Wir starten am Vilsalpsee und gelangen auf der rechten Seeseite bis zur Vilsalpe, wo wir hinter dem Haus bergan in Richtung Gaishorn/Rauhorn abbiegen. Es geht auf dem frisch sanierten Grenzgänger-Notabstieg hinauf bis unterhalb des Rauhorns, wo wir uns am Verzweig links halten und über die Hintere Schafwanne auf 1995 m bis zum Schrecksee gelangen. Es lohnt ein Abstieg hinunter zu dem malerisch gelegenen Bergsee! Weiter geht es über den Kirchendachsattel und durch einige sehr leichte Kletterpassagen bis zum Kastenjoch und oberhalb der Kasten-Alpe hinauf zum Westlichen Lachenjoch. Von nun an wandern wir nur noch bergab und gelangen zunächst zur Landsberger Hütte und auf dem Normalweg wieder hinunter zum Vilsalpsee, wobei wir mit dem Traualpsee den dritten See der Tour passieren.

Wegbeschreibung:
Vilsalpsee - Vilsalpe - unterhalb Rauhorn - Hintere Schafwanne - Schrecksee - Kirchdachsattel - Kastenjoch - Westliches Lachenjoch - Landsberger Hütte - Traualpsee - Vilsalpsee 

Tipp des Autors:
Bei der Einkehr in der Landsberger Hütte unbedingt die leckeren Tiroler Knödel probieren!

Ausgangspunkt: Vilsalpsee
Zielpunkt: Vilsalpsee
Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrt
Parken am Ortseingang Tannheim, weiter mit dem Bus oder Bähnle zum Vilsalpsee

Öffentliche Verkehrsmittel
Mit dem Bus nach Tannheim, dort weiter mit dem Bus oder dem Bähnle zum Vilsalpsee

Parken
Parken am Ortseingang Tannheim

günstigste Jahreszeit:
  • Sommer
  • Herbst
Drei Seen vom Vilsalpsee zum Schrecksee und zur Landsberger Hütte
Informationsbüro Tannheim
Vilsalpseestraße 1
6675 Tannheim
Unterkünfte
Anreise
Abreise: