Tourismusverband Tannheimer Tal
recht sonnig -3°C / 3°C
interaktive Karte
  • Skifahren im Tannheimer Tal
Tourismusverband Tannheimer Tal

Im Tannheimer Tal sind Ski- und Schnee-Erlebnisse garantiert

Mit dem Ticket „Winterbergbahnen inklusive“ sind für Urlauber, die einen Mindestaufenthalt von drei Nächten gebucht haben, von Montag bis Donnerstag die Lifttickets inklusive. Davon profitieren nicht nur die Skifahrer, die dank des Tickets alle Gebiete besuchen können, sondern auch Winterwanderer, die kostenlos vier Bergbahnen in Tannheim, Grän, Nesselwängle und Schattwald nutzen können. Das Angebot ist gültig vom 09. bis zum 26. Januar 2017 und garantiert unvergessliche Ski- und Schnee-Erlebnisse.

Stressfreie Winterferien sind die Stärke des Tannheimer Tals. Dabei spielen die top Bedingungen zum Winterwandern und für Schneeschuhtouren eine wichtige Rolle. Die Wege mitten durch die Winterlandschaft, die klare Luft, die Ruhe und der Blick auf die imposante Bergwelt sorgen für ein intensives Naturerlebnis. Insgesamt warten 81 Kilometer geräumte Wege vom leichten Spaziergang bis zur aussichtsreichen Höhen- und Gipfelwanderung.

Abwechslungsreiche und stressfreie Winterferien

Ein Tal mit großen Qualitäten: Das Tannheimer Tal, ein Hochtal ganz im Norden Tirols, nur wenige Kilometer von der Grenze zu Bayern entfernt, bietet auf 16 Kilometern Länge sechs Skigebiete mit insgesamt 55 Pisten-Kilometern. Die Wintersportler genießen es, jeden Tag in einem anderen Gebiet Ski fahren zu können. Egal ob Gäste in Tannheim, Jungholz, Nesselwängle, Grän, Zöblen oder Schattwald wohnen –zur nächsten Piste sind es immer nur wenige Meter. Dank der Höhenlage auf 1.100 Metern sind die Gebiete schneesicher und begeistern mit Vielseitigkeit.

Alles was Langläuferherzen höher schlagen lässt

Die guten Bedingungen im „schönsten Hochtal Europas“ sind längst kein Geheimnis mehr. Auch die Voraussetzungen für Langlauf sind ideal. Die offenen weiten Talböden bieten das perfekte Terrain für insgesamt 140 Loipen-Kilometer. Das Tannheimer Tal zählt ganz offiziell zu den besten Langlaufgebieten Tirols. Das bestätigt auch das Prädikat „Loipengütesiegel des Landes Tirol“.

 

Traumhafte Aussichten und spannende Wanderwege für die ganze Familie

Erlebnisreicher Bergsommer für Klein und Groß

Natur, Sport, Tradition und Genuss – kurzum Vielseitigkeit, das erwartet Urlauber im Tannheimer Tal. Hier gibt es alle Zutaten für einen perfekten Urlaub in den Bergen: zahlreiche Wanderwege zwischen Tal- und Gipfel, kristallklare Bergseen, Höhenwege, und abwechslungsreiche Strecken für Radsportler. Eine traumhafte Kulisse und 22 abwechslungsreiche Rennradtouren sind nur einige der Gründe hierfür.

Vor allem für Familien ist das Tiroler Hochtal das ideale Reiseziel. Kleine und große Gäste können sich künftig auf ein weiteres Familienangebot im Tannheimer Tal freuen. Geplant ist ein neues Indoor-Spielangebot für Kinder von vier bis zwölf Jahren. Experten wenn es um Familienurlaub geht sind die Gastgeber im Tannheimer Tal. Schließlich gehört das Tal zu den Tiroler Familiennestern, die bekannt sind für attraktive Angebote mit geprüften Hotels, Pensionen und Bauernhöfen sowie naturnahen und fantasievollen Spielprogrammen. Wandern, Bergsteigen, Radfahren oder Klettern – das schafft einen gesunden Appetit. Den stillen die Tannheimer mit einem kulinarischen Angebot, das von traditionellen Almen, Hütten und Gasthäusern bis zu Gourmetküche reicht.

Informationen zum aktuellen Wetter im Tannheimer Tal finden Sie hier