Wanderung Jungholz - Kühgundspitze

Jungholz, Tirol, Österreich

Tour-Details

Startort: 6691 Jungholz
Zielort: 87541 Bad Hindelang

Dauer: 3,9 Stunden
Länge: 10,773 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1016 m
Höhenmeter (abwärts): 197 m

Niedrigster Punkt: 1008 m
Höchster Punkt: 1877 m
Schwierigkeit: schwer
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg
GPS Daten downloaden

Kurzbeschreibung:
Aussichtsreiche Gipfelwanderung mit Ausblick in die Alpenlandschaft des Allgäu´s und Tirol´s.



Technik: ***



Erlebniswert: ******



Empfohlene Jahreszeiten:

  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober



Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch
  • geologische Highlights
  • Gipfel-Tour

Beschreibung:
Wer Ruhe, Stille, Natur und Landschaft genießen will ist auf dieser Gipfeltour bestens aufgehoben. Auf bestens beschilderten Wanderwegen gelangen wir über Ländergrenzen auf einen weitreichenden Aussichtspunkt und gleichzeitig dem Gipfel der Kühgundspitze inmitten der Tiroler Natur. Hierbei können Landschaft, Kultur und Tradition der umgebenden Orte genossen werden.

Wegbeschreibung:
Von der Jungholzer Tourist Information starten wir in Richtung Jungholzer Skilifte. Nach rund 300 Metern biegen wir links ab auf den Waldweg in Richtung Hinterer Sorgalpe. Vorbei an der Sorgalpe laufen wir weiter Richtung Unterjoch. Mitten durch den Ort, vorbei an der Kapelle laufen wir nach oben in Richtung Krummenbach Kappele bis zur Hinteren Wiedhag Alpe. Von dort aus schreiten wir weiter voran in Richtung Wiedhag (Gipfel). Auf dem Weg dorthin kommen wir am Grenzwieslift vorbei und folgen dort weiter dem Weg zum Wiedhag. Weiter geht es auf dem beschilderten Wanderweg zum Kühgundrücken (Aussichtspunkt/Gipfel. Dies bildet den letzten Zweigpunkt bis wir nach weiteren Verlauf des Weges an unserem Ziel, der Kühgundspitze, ankommen.

Tipp des Autors:
Ausblick am Gipfel genießen!

Sicherheitshinweise:
Es ist zu beachten, dass bei Wanderungen und Wandertouren ein Verletzungsrisiko bestehen kann. Trotz genauester Tourenplanung bleibt immer ein Restrisiko bestehen.

Ausrüstung:
Festes Schuhwerk, geeignete Wanderkleidung

Ausgangspunkt: Gemeindeamt Jungholz/ Tourist Information
Zielpunkt: Kühgundspitze

Grenzwieslift Bergstation

.de}

Heiligste Dreifaltigkeit
Katholische Kirche in Unterjoch Die Pfarrkirche wurde um das Jahr 1820 errichtet und spiegelt Baustile aus Barock und...

Hintere Sorg-Alpe

Hintere Wiedhag-Alpe

.de}

Kühgundspitze
Die Kühgundspitze ist ein 1881 m hoher Berggipfel, der zum Kamm des Iseler gehört und direkt an der Grenze zwischen Oberallgäu und Tannheimer Tal liegt. ...

Paßhöhe "Alte Salzstraße"
NachtstreckeStation 60km 21,6 Morgentliches Waldfest; Bayern Tourismus Marketing GmbH ...

Sebaldweg
NachtstreckeStation 59km 21,1 Auf den Spuren des Schriftstellers Winfried G. Sebald ...

Spielplatz

Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrt

Variante 1: Ausfahrt A 7 Oy- Mittelberg, auf B310 Richtung Wertach, Jungholz Abfahrt links nehmen. Sehr gute Beschilderung


 


Variante 2: Erreichbar über B310 Oberjoch- Unterjoch - Ausfahrt Pfeiffermühle/Jungholz



Öffentliche Verkehrsmittel

Täglich fährt der Buslinienbetreiber "Komm Mit" Jungholz von mehreren Seiten und Orten an. 


Bushaltestelle Jungholz befindet sich rund 150 Meter vom Startpunkt entfernt



Parken

Der Jungholzer Skiliftparkplatz ist ganzjährig kostenlos. Die Kapazität liegt bei rund 300 Fahrzeugen.


Parkplatz bildet gleichzeitig den Starkpunkt der Tour.

günstigste Jahreszeit:
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
Wanderung Jungholz - Kühgundspitze
Informationsbüro Jungholz
Hnr. 55
6691 Jungholz
Unterkünfte
Anreise
Abreise: