Hubertushütte

Tannheim, Tirol, Österreich

Kontakt

Hubertushütte
Tannheim
6675 Tannheim

Schöne Hütte unterhalb des Neunerköpfles. Sommer wie Winter geöffnet

​Im Winter verwandelt sich die Umgebung der Hubertushütte in ein ideales, sonniges Skigebiet. Die Skifahrer gelangen von der Hubertushütte mit der Doppelsesselbahn auf das Neunerköpfle (1810 m) und zu den "Gund" Schleppliften. In der Hubertushütte finden sich Skifahrer und Schneeschuhwanderer zu fröhlichen Runden und sind von Kochkunst, Stimmung und Obstlerqualität gleichermaßen begeistert. Wer Hüttenzauber und Hüttenromantik wirklich voll genießen will, kann in der Hütte auf zünftigen Matratzenlagern übernachten. Im Sommer verwandelt sich die Umgebung der Hubertushütte in ein ideales, sonniges Wandergebiet. Die Wanderer können von der Hubertushütte aufs Neunerköpfle (1810 m) laufen. Anschließend den 9er Erlebnisweg oder weiter zur Usseralpe oder zur Gappenfeldalpe!

Erreichbarkeit/Anreise

​Auf der Autobahn A7 bei der Ausfahrt "Oy-Mittelberg" auf der B310 Richtung Wertach und nach Oberjoch. Dort der Ausschilderung "Tannheimer Tal" B199 folgen, bis nach Tannheim. Von Tiroler Seite über Reutte auf die B198 Richtung Lechtal bis Weißenbach, über den Gaichtpass entlang der B199 bis nach Tannheim.

Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
Unterkünfte
Unterkünfte
Unterkünfte
Unterkünfte