Aussicht ins frühlingshafte Tannheimer Tal, Tirol Aussicht ins frühlingshafte Tannheimer Tal, Tirol Aussicht ins frühlingshafte Tannheimer Tal, Tirol

Talfeiertag - Brauchtum im tiroler Tannheimer Tal

Bewohner feiern am 17. September ihren Talfeiertag

Ein ganzes Tal feiert seine Rettung

Jedes Jahr am 17. September gedenken die Menschen im Tal einer Begebenheit aus dem Jahr 1796, als es ihren Vorfahren gelang, die angreifenden Franzosen abzuwehren und so das Tal vor großem Unheil zu bewahren. Der Festgottesdienst in der Tannheimer Pfarrkirche beginnt um 9.00 Uhr. Die Pfarrkirche ist übrigens die zweitgrößte in der Diözese Innsbruck. 
Die Einwohner erinnern sich gern an die drei glorreichen Schützenkompanien, die von den Hauptleuten Ferdinand Tauscher, Alois Tauscher und Lorenz Peintner befehligt wurden und die Franzosen auf dem Oberjoch in die Flucht schlugen – direkt in die Arme des österreichischen Militärs, das inzwischen von hinten nachgerückt war. 

Umzug beim Talfeiertag im Tannheimer Tal am 17. Setember
Umzug der Schützen beim Talfeiertag am 17. September im Tannheimer Tal