Langlaufen im Tannheimer Tal, Tirol Langlaufen im Tannheimer Tal, Tirol Langlaufen im Tannheimer Tal, Tirol
Unterkünfte
Unterkünfte

SKI-TRAIL

SKI-TRAIL Tannheimer Tal - Bad Hindelang

Der SKI-TRAIL Tannheimer Tal – Bad Hindelang, der am 18. und 19. Januar 2020 stattfindet, ist mit jährlich knapp 1.400 Startern einer der größten Langlauf-Veranstaltungen Österreichs und Deutschlands. Bei dem Langlaufmarathon messen sich die Teilnehmer auf der Strecke von Tannheim über Zöblen bis Oberjoch auf der Allgäuer Seite in der klassischen Technik oder Skating. Neben den Klassik-Strecken mit 12,5 und 33,5 Kilometern sowie den beiden Skating-Varianten mit 36 und 60 Kilometern gibt es ein zusätzliches Skating-Rennen mit 19 Kilometern.

Langläufer beim Ski-Trail Tannheimer Tal - Bad Hindelang mit Start im Tannheimer Tal, Tirol

Das Rahmenprogramm

  • Donnerstag E.O.F.T., 20 Uhr im Kurhaus Bad Hindelang
  • Donnerstag bis Samstag:
    Nordic Fitness Wintertage von 10:00 Uhr-16:00 Uhr,
    im Rahmen dessen werden kostenlose Übungsstunden mit Peter Schlickenrieder angeboten
  • Donnerstag: Programmpunkt wird noch bekannt gegeben
  • Freitag: Technikparcours ab 16:30 Uhr
  • Samstag:
    klassische Distanzen 12,5 und 33,5 km, Start ab 10.00 Uhr
  • Samstag:
    MINI SKI-TRAIL über 2,2 und 3,9 km, Start ab 15.00 Uhr
  • Sonntag:
    Skating 19, 36 und 60 km, Start ab 10.00 Uhr

 

Der Nachwuchs kann sich auf den MINI SKI-TRAIL mit 2,2 und 3,9 Kilometern Länge freuen. Zum Rahmenprogramm gehören nicht nur kostenlose Materialtests bei den Nordic Fitness Wintertagen, sondern auch die ebenfalls kostenlosen Übungsstunden mit Peter Schlickenrieder. Abends stehen dann beim Technik-Parcours des Deutschen Skiverbandes die ganz kleinen Langläufer im Fokus.

Weitere Informationen zum Langlaufmarathon finden Sie unter www.ski-trail.info  
Für alle Distanzen ist eine Online-Anmeldung möglich.