Pfarrkirche St. Nikolaus

Tannheim, Tirol, Österreich

Kontakt

Pfarrkirche St. Nikolaus
Tannheim
6675 Tannheim

Öffnungszeiten

täglich geöffnet
MO, DI, MI, DO, FR, SA, SO, Feiertag

​Die Pfarre Tannheim - seit 1377 zur eigenen Pfarre erhoben - umfasste ursprünglich das ganze Tannheimer Tal mit fünf Gemeinden. Um allen Gläubigen Platz zu bieten, wurde deshalb in den Jahren 1722 bis 1724 nach Abbruch der gotischen St.-Nikolaus-Kirche die zweitgrößte Landpfarrkirche der Diözese Innsbruck als barocke Talkirche in Tannheim errichtet. Baumeister und verantwortlicher Architekt war Andreas Hafenegger aus Haldensee

​Täglich geöffnet!
Jeden Donnerstag um 16.00 Uhr findet eine Kirchenführung mit Mag. Dr. Alfons Kleiner statt.

täglich geöffnet
Erreichbarkeit/Anreise

​Auf der Autobahn A7 bei der Ausfahrt "Oy-Mittelberg" auf der B310 Richtung Wertach und nach Oberjoch. Dort der Ausschilderung "Tannheimer Tal" B199 folgen, bis nach Tannheim. Von Tiroler Seite über Reutte auf die B198 Richtung Lechtal bis Weißenbach, über den Gaichtpass entlang der B199 bis nach Tannheim.

  • für jedes Wetter geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
Unterkünfte
Unterkünfte
Unterkünfte
Unterkünfte