Angeln und Fischen auf dem Vilsalpsee im Tannheimer Tal Angeln und Fischen auf dem Vilsalpsee im Tannheimer Tal Angeln und Fischen auf dem Vilsalpsee im Tannheimer Tal
Unterkünfte
Unterkünfte

Fischwasser Haldensee

Fischwasser Haldensee - 1. Mai bis 31. Oktober

Ein ausgezeichneter Hecht- & Renkensee, der jedes Jahr einige kapitale Fänge zu Tage bringt. 1124 m u.d.M. größter See im Tal mit prachtvoller Felskulisse und flachem Ufer.

Besatz: Vorwiegend Hechte und Renken, aber auch Karpfen, Schleien, Rotaugen, Barsche und Aitel (Döbel)

Kartenausgabe und Info: Gasthof Schuster, Tel. 0043 5675 8131, 10 Karten pro Tag

Kartenpreis pro Tag: Uferkarte: € 11,00, Bootskarte: € 18,00, 5 Tage Uferkarte € 44,00, 5 Tage Bootskarte € 73,00

BOOTSVERLEIH möglich

Erlaubte Entnahme pro Tag: 3 Hechte, Mindestmaß 60cm, Renken 22-29 cm (Anlandepflicht), über 30 cm 3 Stück, 1 Karpfen, Mindestmaß 35cm oder Schleie, Mindestmaß 30cm

Erlaubte Köder: Lebendköder verboten!

1. Mai bis 14. Mai nur Renken mit Hegene
15. Mai bis 31. Oktober allgemein